Der lange Fußmarsch der Afghanen

Aug 17 2009 Published by under Artikel, Medien

Im Dezember 2008 traf ich vier afghanische Kinder in einem Bus. Mich berührte ihr Lächeln und mich verletzte das rassistische Verhalten und die Oberflächlichkeit der anderen Fahrgäste. Die Kinder waren gerade zu Fuß angekommen, in der Nacht, in der der Tiber über die Ufer trat. Ich habe sie mitgenommen, aber dann lief nichts wie erwartet…“ So beginnt die Erzählung der italienischen Journalistin Carlotta Mismetti Capua, die in einer Facebook-Gruppe von ihrem Erlebnis mit den Flüchtlingskindern berichtet.

read…

Euroetnic - der erste rumänische Supermarkt Italiens

Mai 14 2009 Published by under Artikel, Medien

Im römischen Stadtviertel Tiburtina wurde das erste rumänische Einkaufszentrum eröffnet. Es heißt „La Strada“ und wird ausschließlich von Rumänen geführt. Bislang zählt es nur wenige Besucher und noch weniger Italiener.

read…

Unterwegs zu Hause

Sep 02 2008 Published by under Artikel, Medien

Es gibt eine Zeit im Jahr, in der die Roma-Volksgruppen aus aller Welt eine Art eigene Nation, besser gesagt eine eigene Stadt haben. Und zwar um den 24. Mai in Saintes-Maries de la Mer, in der Camargue.

read…

Saimir Mile verleiht den Roma eine Stimme

Sep 02 2008 Published by under Artikel, Medien

Saimir Mile ist der Vorsitzende des Verbandes “La Voix des Roms“ (“Die Stimme der Roma“), der im Jahr 2005 in Paris gegründet wurde. Seit 2006 betreibt die Organisation einen gleichnamigen Blog, in dem Roma zu Wort kommen können, um die “Zigeuner-Psychose“ zu bekämpfen. Ein Gespräch über die ineffiziente Integration in Europa, falsche Ausdrucksweisen und ein “Ethnobusiness“, das schwer auszumerzen ist.

read…

Neapel: Operation "Soldaten in der City"

Jul 25 2008 Published by under Artikel, Medien

In Italien wird derzeit erwägt, den Polizeistreifen in den Städten Militär zur Seite zu stellen. Wohlgemerkt, eine Überlegung, die im Europa von heute recht ungewöhnlich anmutet.

read…

Italien: Wer hat Angst vorm bösen Zigeuner?

Jun 26 2008 Published by under Artikel, Medien

Überfälle, Personenkarteien, Räumungen illegaler Barackenlager und gefälschte Entführungen. In Italien wächst die Anti-Roma-Psychose. Wir sprachen über das Problem mit dem Verband EveryOne, der sich für Minderheiten in Europa einsetzt.

read…

„Nationale Interessen bremsen die Integration. Auch in Energiefragen“

Apr 10 2006 Published by under Artikel, Medien

Der Europaparlamentarier Vincenzo Lavarra erläutert die Bedeutung des Energie-Grünbuchs für den Prozess der Europäisierung.

read…